24.09.2019

100 Jahre Leipold - Festschrift

2019 besteht die Firma Leipold seit 100 Jahren. Aus einem kleinen Triberger Handwerksbetrieb ist ein hochspezialisiertes Unternehmen geworden, das sich seit vier Generationen im Familienbesitz befindet.
Cover_Festschrift

Leipold stellt heute für Kunden aus aller Welt Präzisionsdrehteile her.

Im Stammhaus in Wolfach im Kinzigtal, wo Leipold seit 1927 seine bleibende Heimat gefunden hat, schlägt das Herz des Unternehmens.

Und nicht nur in der Unternehmensleitung herrscht - familiäre - Kontinuität, sondern auch bei den Mitarbeitern aus der Region, von

denen die meisten schon in zweiter oder dritter Generation für Leipoldtätig sind.

Die Festschrift erzählt die Leipold Geschichte chronologisch. Die Epochen sind nach den jeweiligen Generationen der Unternehmerfamilie

gegliedert und spiegeln die sich wandelnden unternehmerischen Herausforderungen sowie die jeweilige persönliche Handschrift der

Verantwortlichen wider. Wie wichtig Leipold seine Mitarbeiter sind, zeigt sich an dem hohen Stellenwert, den die Ausbildung des

Nachwuchses hier schon immer hat. Darauf geht ein eigenes Kapitel ein. Auch der Wasserkraft, deren Nutzung sich wie ein roter Faden

durch die Unternehmensgeschichte zieht, ist ein besonderer Abschnitt gewidmet.

zum pdf Dokument_ Festschrift 100.Jahre

Zurück zur News-Übersicht